Ein Freund, ein guter Freund........Zoom Gottesdienst am 28. Februar 11 Uhr


Zoom Familiengottesdienst

"Ein Freund, ein guter Freund...."

28.2.2021
11.00 Uhr (Einlass ab 10.30Uhr)

Familiengottesdienstteam + Pastorin Anca

Zum Gottesdienst brauchen Sie:
eine halbe Stunde Zeit und einen ungestörten Ort
Kamera und Mikrofon am Computer, Laptop, Tablet oder Handy
ein Stück Schnur, etwa so lang wie Ihr Bildschirm breit ist
eine Kerze (noch nicht angezündet)
Streichhölzer/Feuerzeug
Papier und Stift (Buntstifte für Kinder)

Zoom-Gottesdienst - Anleitung

 

Der Gottesdienst beginnt um 11.00 Uhr, ab 10.30 Uhr ist es möglich, sich in den Raum einzuwählen.

 

So nehmen Sie am Zoom-Gottesdienst teil:

  • Sie können mit einem Smartphone, Tablet oder Laptop an dem Zoom-Gottesdienst teilnehmen.
  • Klicken Sie dafür auf den Link (oder: auf das Kästchen) hier auf unserer Homepage.
  • Danach öffnet sich automatisch der Internet-Browser. Klicken Sie auf „Meeting starten“.
  • Sie werden nach Ihrem Namen gefragt. Dieser Name wird dann während der Konferenz / dem Treffen bei Ihrem Bild zu sehen sein. Sie können nur Ihren Vor- oder Nachnamen eingeben, Familien können „Fam. XY“ schreiben.
  • Sie müssen nun bestätigen, dass Sie kein Roboter sind (Häkchen setzen), dann auf „Beitreten“ klicken.

Vermutlich öffnet sich dann gleich noch einmal ein anderes Fenster, bei dem Sie den Nutzungsbestimmungen und Datenschutzrichtlinien von Zoom zustimmen müssen - durch Klick auf die entsprechende Schaltfläche "Ich stimme zu".

6.) Dann dürften Sie schon am Ziel sein! Sie können möglicherweise schon andere TeilnehmerInnen sehen und hören. Vielleicht aber empfängt Sie zunächst ein "Warte-Bildschirm" wie der Nebenstehende.

Dann hat das Treffen noch nicht begonnen - Sie brauchen einfach etwas Geduld. Sicherheitshalber können Sie Uhrzeit und Datum überprüfen, ob Sie sich nicht zu früh/zu spät "eingeloggt" haben.

Wenn Sie nur ein schmales Bildband sehen, eventuell mit der Schaltfläche "Computer-Audio testen": dann gilt das Gleiche. Es handelt sich einfach nur um einen "Warteraum". Hier können Sie Ihre Tonverbindung testen, müssen es aber nicht. Am besten ist es einfach nichts zu tun.

7.) Die Kamera kann selbstständig ein- und ausgeschaltet werden. Das Symbol dazu befindet sich in der Regel unten links am Bildschirmrand.

Wichtig: Schalten Sie das Mikrofon bitte dauerhaft aus. So werden Störgeräusche vermieden. Das Mikrofon wird bei Eintritt in den Raum automatisch stumm gestellt. Ein*e Sänger*in und Musiker werden für musikalische Untermalung sorgen. Sie können bequem zu Hause mit ausgestelltem Mikrofon mitsingen.

 

Zurück