17.11.2019

Matthäuskirche|Sonntag, 17.11.2019

Ökumenischer Gottesdienst zum Volkstrauertag

Ökumenischer Gottesdienst zum Volkstrauertag in der
Matthäuskirche
(Ökumenisches Team)

Gedenken am Volkstrauertag
Bombenangriff auf Lehrte 1944
Vor 75 Jahren wurde Lehrte bombardiert, viele Menschenleben waren zu beklagen. Am diesjährigen Volkstrauertag wollen die Kirchengemeinden St.Bernward, Johannes, Markus und Matthäus an diesen verheerenden Angriff
denken und laden herzlich ein zum ökumenischen Gottesdienst am 17. November um 10.30 Uhr.
Dieser Gottesdienst, den wir in der Matthäuskirche am Markt feiern, soll auch von jungen Menschen mitgestaltet werden, denn alles Gedenken darf nicht im Vergangenen stehen bleiben: Es gilt nachzufragen, wie wir in Zukunft
Friede und Gerechtigkeit bei uns und weltweit fördern können.
Im Anschluss an den Gottesdienst wird es wieder eine Rede eines Vertreters /einer Vertreterin der Stadt Lehrte geben und danach sind wir zur Feierstunde am Ehrenmal eingeladen.

Pfarramt