31.10.2021

Matthäuskirche|Sonntag, 31.10.2021, 18:00 Uhr

Ökumenischer Reformationsgottesdienst

18.00 Ökumenischer Reformationsgottesdienst in der
Matthäuskirche
Pn. Steingräber-Broder, ökumenisches Team

Der alte Kirchenvater Augustinus soll gesagt haben: „ecclesia semper reformanda“,
d.h. die Kirche ist immer neu zu formen. Der Reformationstag erinnert an die
Reformation vor über 500 Jahren, aber er ermahnt uns gleichermaßen, nach vorne
zu blicken. Unsere Gesellschaft ändert sich rapide, wie können und wollen wir in
der Zukunft das Evangelium verkünden?
Die Lehrter Stadtkirchengemeinden St. Bernward, Johannes, Markus und
Matthäus laden herzlich ein zum regionalen ökumenischen Abendgottesdienst
am Sonntag, dem 31. Oktober um 18 Uhr in die Matthäuskirche am Markt.
Der Posaunenchor wird diesen Gottesdienst musikalisch mitgestalten.